Ihr Partner für gute Geschäftsmöglichkeiten

Die Industrie- und Handelskammer für El Salvador

El Salvador

Die AHK El Salvador wurde 1987 gegründet und unterstützt seitdem die Handelsbeziehungen zwischen Unternehmen in Deutschland und El Salvador. Unsere Kammer ist stets bemüht, neue und zusätzliche Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren, etwas wovon unsere über 80 Mitglieder in besonderen Maße profitieren.

Mehr erfahren
El Salvador entdecken

Impressionen aus El Salvador

© CORSATUR/El Salvador

El Salvador ist großartig wie seine Leute.

© PROESA/Marca País
© CaroPas Coffee
© Flikr/San Salvador/lugeralfes

Wirtschaftliche Eckdaten

  • USD Dollar als gesetzliches Zahlungsmittel.
  • Bevölkerung: 6,58 Millionen (2017).
  • Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter: 4.780.530 (2017).
  • Handelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Zentralamerika seit 2012 in Kraft.

Vorteile einer Mitgliedschaft.

  • Wir beraten Sie gerne über den salvadorianischen Kontext für Ihr Geschäft.
  • Potenzielle Kunden und Partner unter den Mitgliedern finden.
  • Unterstützung durch unsere Dienstleistungen zu vergünstigten Konditionen.
  • Teil des weltweiten Netzwerks der deutschen Handelskammern (AHK).
Jetzt Mitglied werden

Die Deutschen Auslandshandelskammern

An 140 Standorten in 92 Ländern weltweit bietet das Netzwerk Deutsche Auslandshandelskammern (AHKs) – bestehend aus bilateralen Auslandshandelskammern, Delegationen und Repräsentanzen der Deutschen Wirtschaft - seine Erfahrungen, Verbindungen und Dienstleistungen deutschen wie ausländischen Unternehmen an. AHKs sind Mitgliedsorganisationen mit rund 45.000 Mitgliedsunternehmen weltweit und zugleich Bindeglieder zwischen den Kulturen, die mit jeweils zwei Mentalitäten in mehreren Sprachen zu Hause sind.

AHKs werden aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages anteilig durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert.

In Deutschland sind sie eng verbunden mit dem Netzwerk der deutschen Industrie- und Handelskammern (IHKs). Durch die gute Zusammenarbeit beider Strukturen im In- und Ausland können Unternehmensanfragen direkt von Experten vor Ort bearbeitet und mit marktgerechten Lösungen beantwortet werden.

Dachorganisation der IHKs ist der deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK e.V.) in Berlin, der gleichzeitig das AHK-Netzwerk koordiniert und betreut.

Fortan bietet die AHK Panama, den Senior Experten Service (SES) als neue Dienstleistung der Kammer an. Hierbei handelt es sich um eine Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit.

Kleinen und mittelständigen Unternehmen, öffentlichen Verwaltungen, Kammern, Wirtschaftsverbänden, sozialen und medizinischen Einrichtungen und Institutionen der Grund- und Berufsbildung aus Panama wird dadurch die Möglichkeit geboten von den Erfahrungen deutscher Fachleute im Ruhestand zu profitieren.

Die Experten arbeiten auf ehrenamtlicher Basis und werden von der AHK Panama an interessierte Unternehmen vermittelt. Dauer der Einsätze: 3 Wochen - 6 Monate

Weitere Informationen unter www.ses-bonn.de

Für die Broschüre des SES klicken Sie hier.

Interesse? Dann schicken Sie uns eine E-Mail

Unsere aktuellen Publikationen

Fördernde Mitglieder

Unsere Partner

So erreichen Sie uns

Deutsch-Salvadorianische
Industrie- und Handelskammer

Boulevard La Sultana Nº 245
Antiguo Cuscatlán, La Libertad
El Salvador, C.A.

Telefon +503 2243 2428 / 2243 2451
Fax +503 2243 2093

E-Mail