Geschäftsmöglichkeiten

Die UNOPS, agierend auf Antrag und Rechnung des Projektes PNUD-CEPA-00084021 „Programm zur Modernisierung und Betreibung der Strategischen Aktiva von CEPA“, lädt ein zur Angebotsabgabe für die „LIEFERUNG UND INSTALLATION DES HAUPTRADARS (PRIMÄRER UND SEKUNDÄRER RADAR) FÜR DEN INTERNATIONALEN FLUGHAFEN VON EL SALVADOR „MONSEÑOR OSCAR ARNULFO ROMERO Y GALDAMEZ“, mit den Merkmalen, die in den technischen Spezifikationen der Ausschreibungsunterlagen aufgezeichnet sind.

Die interessierten Anbieter müssen sich unter folgender Email-Adresse registrieren: svpc.adquisiciones(at)unops.org Die Mail muss Namen der Firma/des Unternehmens, Namen der authorisierten Person, Firmenbezeichnung, Steuernummer (wenn anwendbar), designierte Kontaktperson und Email-Adresse enthalten.Das Datums- und Zeitlimit für die Präsentation der Angebote ist bis spätestens 3. Juli 2014 um 10:30 Uhr (lokale Zeit in der Republik El Salvador)

 

Die Lieferzeit beträgt zweihundertsiebzig (270) fortlaufende Tage.

Mehr Infos (Spanisch) unter: https://www.unops.org/espanol/Opportunities/suppliers/Paginas/Business-opportunities.aspx

Dieser Plan wurde von der staatlich-autonomen Betreibergesellschaft des Flughafens (CEPA) bei der nordamerikanischen Firma Kimley Horn in Auftrag gegeben. Dieser Auftrag basiert auf einem Abkommen über technische Zusammenarbeit zwischen CEPA und der USTDA im Wert von 427.000 USDollar.

 

Die Strategie der Transformation des Flughafens, die vor 2 Jahren begann, besteht aus zwei Hauptkomponenten: 1) die Sanierung und Modernisierung mit einem Wert von 78,5 Mio USDollar, die zu 75% abgeschlossen und im Mai 2014 fertiggestellt ist, und 2) die Ausführung des Master Plans in 4 Etappen, mit der die Kapazität des Flughafens von 1,6 Mio Passagieren pro Jahr auf 6,6 Mio Passagiere bis zum Jahr 2032 erhöht wird.

 

Im Jahr 2014 wird CEPA über die finanziellen Ressourcen verfügen, um die erste Etappe der Erweiterung (Januar 2015 bis Dezember 2017) durchzuführen, mit der die Kapazität des Flughafens auf 3,5 Mio Passagiere pro Jahr erhöht wird.

 

 

Gemäß den Projektionen des Master Plans (2014 – 2032) werden sich die Investitionen im Flughafen El Salvador auf insgesamt ca. 425 Mio USDollar belaufen.